Der Brückenbauer

„Du hast einen schönen Beruf“ sagte das Kind zum alten Brückenbauer,

„es muss schwer sein, Brücken zu bauen.“

„Wenn man es gelernt hat, ist es leicht“, sagte der alte Brückenbauer,

„es ist leicht, Brücken aus Beton und Stahl zu bauen. Die anderen Brücken

sind viel schwieriger“, sagte er, „die baue ich in meinen Träumen.“

„Welche anderen Brücken?“, fragte das Kind nachdenklich.

Er wusste nicht, ob es verstehen würde.

Dann sagte er: „Ich möchte eine Brücke bauen von der Gegenwart zur Zukunft.

Ich möchte eine Brücke bauen von einem Menschen zum anderen,

von der Dunkelheit in das Licht, von der Traurigkeit zur Freude.

Ich möchte eine Brücke bauen von der Zeit in die Ewigkeit, über alles

Vergängliche hinweg.“

Das Kind hatte aufmerksam zugehört. Es hatte nicht alles verstanden,

spürte aber, dass der alte Brückenbauer traurig war.

Und weil es ihn wieder froh machen wollte, sagte das Kind:

„Ich schenke Dir meine Brücke.“

Und es malte für den Brückenbauer einen bunten Regenbogen.

*************************************************************************

Ich wünsche Dir Zeit

Ich wünsche dir nicht alle möglichen Gaben. Ich wünsche dir nur, was die meisten nicht haben:

Ich wünsche dir Zeit, dich zu freu’n und zu lachen und wenn du sie nützt, kannst du etwas draus machen.

Ich wünsche dir Zeit für dein Tun und dein Denken, nicht nur für dich selbst, sondern auch zum Verschenken.

Ich wünsche dir Zeit – nicht zum Hasten und Rennen, sondern die Zeit zum Zufriedenseinkönnen.

Ich wünsche dir Zeit – nicht nur so zum Vertreiben. Ich wünsche, sie möge dir übrig bleiben als

Zeit für das Staunen und Zeit für Vertrau’n, anstatt nach der Zeit auf der Uhr nur zu schau’n.
Ich wünsche dir Zeit, nach den Sternen zu greifen und Zeit, um zu wachsen, das heißt, um zu reifen.

Ich wünsche dir Zeit, neu zu hoffen, zu lieben. es hat keinen Sinn, diese Zeit zu verschieben.

Ich wünsche dir Zeit, zu dir selber zu finden, jeden Tag, jede Stunde als Glück zu empfinden.

Ich wünsche dir Zeit, auch um Schuld zu vergeben.

Ich wünsche dir: Zeit zu haben zum Leben !

Elli Michler

*************************************************************************

Erst wenn man dreimal auf Holz klopfen will, stellt man fest, dass die Welt nur noch aus

Plastik und Aluminium besteht.

*************************************************************************

Schatten, die auf unser Leben fallen, sind nichts Anderes als ein sicheres Zeichen dafür, dass

es irgendwo ein Licht geben muß, das es sich lohnt zu suchen.

*************************************************************************

Chinesische Weisheiten

Die Welt ist voll kleiner Freuden.

Die Kunst besteht nur darin,

sie zu sehen, ein Auge dafür zu haben.

 

Es ist besser, auf einem neuen Weg zu stolpern, als auf der Stelle zu treten.

 

Glück entsteht oft aus kleinen Dingen. Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.

 

 

 

Glück

*************************************************************************


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!